Unser Förderverein

 

Der Förderverein "GEMEINSAM STARK SEIN e.V." der Kindertagesstätte St. Katharina  wurde 2015 durch engagierte Eltern gegründet. In der Mitgliederversammlung am 12. November 2015 wurde die Satzung des Vereins festgelegt. Darin heißt es u.a.: „Zweck des Vereins ist die Unterstützung von Bildung und Erziehung so-wie die Unterstützung der Arbeit der Katholischen Kindertagesstätte St Katharina“. Der Verein wurde von dem Finanzamt als gemeinnützig anerkannt. Der Vorstand wurde wie folgt gewählt:

 

1. Vorsitzender: Jenny Papric

2. Vorsitzender: Christian Abraham

Kassierer:

Schriftführer:

Beisitzer:

Beisitzer:

 

Unsere Ziele

Durch die Kindertagesstätte St. Katharina werden im Rahmen der frühkindlichen Pädagogik die Kinder durch zahlreiche Aktivitäten und Projekte gezielt gefördert. Der Förderverein hat sich zum Ziel gesetzt, die Bildungsarbeit der Kindertagesstätte zu unterstützen. Dies soll im Wesentlichen durch die finanzielle Förderung von Projekten der Kindertagesstätte oder durch die Mitgestaltung und Unterstützung von Aktionen und Veranstaltungen erfolgen.

 

Wie erfolgt die Finanzierung des Fördervereins?

Der Verein finanziert sich über Mitgliedsbeiträge und Spenden. Der jährliche Mindestbeitrag beträgt 12 €, freiwillige höhere Beiträge werden selbstverständlich gerne genommen. Auch Sachspenden sind nach Absprache willkommen. Spenden, die dem Förderverein zugute kommen, können steuerlich abgesetzt werden.

 

Wie werden die Gelder des Fördervereins eingesetzt?

Der Verein nutzt seine Gelder ausschließlich zur finanziellen Unterstützung der Kindertagesstätte. Der Einsatz erfolgt für die Anschaffung zusätzlichen Spiel- und Bastelmaterials oder zur Finanzierung besonderer Spielgeräte und Aktionen.

 

Wer kann Mitglied werden?

Jeder, der die Arbeit der Kindertagesstätte St. Katharina unterstützen möchte, kann Mitglied im Förderverein werden. In diesem Sinne bitten wir Sie um Ihre Unterstützung, damit wir weiterhin die Arbeit der Kindertagesstätte St. Katharina unterstützen können.